Endlich ausgeliefert!
 

Unsere Lektüre für den Sommer:
 


»Simona« ist der Roman eines flirrenden Sommers, in dem sich zwei Menschen finden, die sich erkennen. Ein so zarter wie vehement psychiologischer Roman, der unter die Haut geht.

 

Wir danken Lennardt Loß für einen
starken Klagenfurt-Text!

 


»Alles geht sehr elegant ineinander. Diese Rückblendentechnik und gleichzeitig diese Gegen-wartsszene, der Wechsel von Spannungsaufbau und Spannungslösung - das hat mir sehr gut gefallen.« Insa Wilke

 

 

»Diese lässige Erzählerhaltung, die trotzdem da ist, obwohl es sich um eine Katastrophe in der Katastrophe handelt, dieses Unhysterische – das ist das wo die ganze Komik drin liegt.«
Nora Gomringer

 

 

»Loß nimmt das Kolorit der Zeit auf und montiert es auf eine rasante, hochinteressante Geschichte, die viel mehr Enden hat als die Räuberpistole oder eine Biographie.« Michael Wiederstein

Ein Blick in die Zukunft: Unsere Bücher ab Sommer 2018

Blick in die Vorschau mit Klick aufs Cover.

  

 

instagram.com/weissbooksverlag