Unsere Herbsttitel in der Übersicht:

Sie finden uns am Stand G 40, Halle 4.2

 

Autorentermine:

Mittwoch, 11. Oktober

  • 17.00 Uhr: Micheline Bood: Das doppelte Leben, die Frankreichrunde auf dem Blauen Sofa mit Daniel Cohn-Bendit (Übergang Halle 5 & 6)

Donnerstag, 12. Oktober

  • 10.00 Uhr: Poetry Slammer Jey Jey Glünderling beim ARTE Wake Up Slam (Halle 4.1 / Stand D 10)
  • 16.00 Uhr: Christoph Höhtker liest im 'Literaturbahnhof' aus seinem neuen Roman Das Jahr der Frauen (Frankfurt Hauptbahnhof)

Freitag, 13. Oktober

  • 18.30 Uhr: Micheline Bood: Das doppelte Leben, Daniel Cohn-Bendit und Übersetzerin Ursula Bös bei OPEN BOOKS (Haus am Dom/Giebelsaal)

Samstag, 14. Oktober

  • 13.30 Uhr: Poetry Slammer Jey Jey Glünderling auf der Leseinsel der unabhängigen Verlage (Halle 4.1, D 36)
  • 15.30 Uhr: Jey Jey Glünderling bei OPEN BOOKS (Römer)
  • 17.00 Uhr: Christoph Höhtker liest bei OPEN BOOKS aus seinem neuen Roman Das Jahr der Frauen (Frankfurter Kunstverein)

Sonntag, 15. Oktober

  • 13.00 Uhr: Luna Al-Mousli bei OPEN BOOKS Kids (Kinder Museum Frankfurt)
  • 14.00 Uhr: Christoph Höhtker liest aus seinem neuen Roman Das Jahr der Frauen (ARD-Bühne/Forum Ebene 0)
  • 14.00 Uhr: Verlegerin Anya Schutzbach liest auf der Leseinsel der unabhängigen Verlage aus den Briefen der Anuta Sakheim (Halle 4.1, D 36)

 

instagram.com/weissbooksverlag