Wer durch das unruhige Meer des Lebens kommen will, braucht Sicherheit unter den Füßen, braucht – ein Floß. Nur ein Floß „kann, wenn es ein gutes Gleichgewicht hat, mit den Wellen spielen, die Stürme durchqueren und sich als viel widerstandsfähiger erweisen als ein größeres Schiff, dessen Masse den Schlägen der Wellen und dem Wind viel mehr Angriffsfläche bietet.“
Jean-Paul Pianta empfiehlt jedem, der das Leben meistern will, ein je eigenes Floß, das vor allem auf der Balance von Gesundheit, Familie, Arbeit und Finanzen basiert.


Aufgrund technischer Umstrukturierungen ist dieser Titel derzeit hier nicht erhältlich.