Unsere Autoren kommen gerne zu Ihnen. Wenn Sie eine Lesung buchen möchten, wenden Sie sich bitte an Robin Schmerer, 069-25 781 29-14 oder schmerer@weissbooks.com.

 

 

Veranstaltungen | Lesungen | Ausstellungen

 

Gustavsburg, 12. April 2019

Jürgen Heimbach in der Buchhandlung in der Villa Herrmann

 

 

 

Um 19:00 Uhr findet die Lesung aus dem Roman Die Rote Hand von Jürgen Heimbach in der Buchhandlung in der Villa Herrmann statt.

 

 

 

Kartenvorbestellung unter 06134 - 566960.
 

Mainz, 13. April 2019

Jürgen Heimbach liest im sonntagskind in Mainz

 

Jürgen Heimbach liest aus seinem Roman Die Rote Hand. Die Lesung findet um 19:30 Uhr im sonntagskind in Mainz statt. Untermalt wird die Lesung mit Live Musik von Rebecca Gross und Johannes Steinbronn.

 

 

Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um Spenden zugunsten des Stadtteiltreffs Gonsenheim gebeten.

 

Kartenvorbestellung unter: 0152 – 533 100 63 oder

info@sonntags-kind.de

Sils Maria (CH), 15. April 2019

Gisela Getty liest in Sils Maria

 

 

 

Das Hotel Waldhaus in Sils Maria lädt zur Lesung von Gisela Getty ein. Sie liest um 21:00 Uhr aus ihrem Buch Kidnapping Paul. Die Moderation übernimmt Klaus Reichert (hr1).

 

Der Eintritt beträgt 15 CHF.

 

 

 

 

 

Frankfurt (Oder), 4. Mai 2019

Artur Becker liest im Rahmen der Veranstaltung StadtLesen

 

 

 

 

 

Im Rahmen der Veranstaltung StadtLesen in Frankfurt an der Oder liest Artur Becker aus seinem Essayband »Kosmopolen« und seinem neuesten Roman »Drang nach Osten«.

Die Lesung beginnt um 18 Uhr.

 

 

Münzenberg, 4. Mai 2019

Exklusive Salon-Lesung mit Luna Al-Mousli

 

 

Auf Einladung des Autors Dieter David Seuthe (»Frankfurt verboten«) ist die

syrisch-österreichische Autorin Luna Al-Mousli zu Gast im Hattsteiner Hof

und liest aus ihrem neuen Buch »Als Oma, Gott und Britney sich im Wohnzimmer trafen oder Der Islam und ich«

 

Beginn: 16 Uhr

Ort: Hattsteiner Hof 15, 35516 Münzenberg (unter der Burg)

Eintritt: 5€

 

Wir bitten um Verständnis, dass lediglich 30 Plätze zur Verfügung stehen.

Voranmeldung notwendig unter info@weissbooks.com oder

Tel.: 069/ 25 781 29-0

 

Frankfurt, 5. Mai 2019

Luna Al-Mousli liest in der Literatur-Lounge

 

 

 

 

Luna Al-Mousli liest um 11:00 Uhr in der Literatur-Lounge (Haus am Dom) aus ihrem neuen Buch Als Oma, Gott und Britney sich im Wohnzimmer trafen oder Der Islam und ich.

 

Der Eintritt ist frei.

 

 

 

 

 

 

Gießen, 7. Mai 2019

Luna Al-Mousli liest im Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung

 

 


Luna Al-Mousli liest um 19:00 Uhr im Zentrum für internationale Bildung und Begegnung (Hannah-Arendt-Straße 10) aus ihrem neuen Buch Als Oma, Gott und Britney sich im Wohnzimmer trafen oder Der Islam und ich.

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Literarischen Zentrum Gießen.

 

Eintritt: 5 € | erm. 3 € | LZG- Mitglieder frei


VVK: Tourist-Info Gießen / für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro

Frankfurt, 7. Mai 2019

Lesen für den guten Zweck in der Galerie Feld + Haus

 

 

 

 

Um 19 Uhr findet in der Galerie Feld + Haus eine Benefizveranstaltung von Soroptimist international Club Frankfurt am Main zugunsten des Projekts »Meet'n Frites« der Steyler Missionsschwestern statt. Martina Bollinger und Rainer Weiss lesen dabei für den guten Zweck aus Zwischen den Büchern – wie mich die Liebe in der Buchhandlung traf. Das Gespräch wird von Kristine Zimmermann geleitetet.

 

 

 

Wiesbaden, 8. Mai 2019

Jürgen Heimbach liest bei Jourdan - Mode nach Mass

 

 


Die Lesung findet um 19:00 Uhr in dem Herrenschneider Jourdan - Mode nach Mass statt. Jürgen Heimbach liest aus seinem Roman Die Rote Hand.

 

 

Reservierungen unter 6 11 / 44 76 01 21 oder mail@jourdan-wiesbaden.de

 

Rödermark, 13. Mai 2019

Jürgen Heimbach liest im Restaurant Lang’s Gusto

 

 


Um 19:30 Uhr liest Jürgen Heimbach aus seinem Roman Die Rote Hand. Das Restaurant Lang’s Gusto lädt herzlich zu der Veranstaltung ein.

 

Eintritt: 11 €


Kartenvorbestellung: 06074 - 91 96 784 oder info@langsgusto.de oder über Online-Reservierung

Heidelberg, 16. Mai 2019

Luna Al-Mousli im Rahmen der Heidelberger Literaturtage

 

 

Im Rahmen der Heidelberger Literaturtage gibt es drei Veranstaltungen mit Luna Al-Mousli:

Um 11 Uhr findet eine Schulklassenlesung statt. Luna Al-Mousli liest aus ihrem Buch Eine Träne. Ein Lächeln Meine Kindheit in Damaskus.

Ab 14:30 Uhr gibt es einen Workshop zum Thema »Aktuelle Kinderliteratur mit Vermittlungsideen«

Um 17 Uhr nimmt Luna Al-Mousli an einem Podiumsgespräch mit Amina Boumaaiz zum Thema »Deutschland und der Islam« teil.

 

Der Eintritt ist frei.

Mühltal, 25. Mai 2019

Jürgen Heimbach liest in der Wacker Fabrik

 

 

 

 

Die Lesung findet um 20 Uhr in der Wacker Fabrik in Mühltal statt.

Jürgen Heimbach liest aus seinem neuen Roman Die Rote Hand.

 

 

Karten können unter kulturverein@wackerfabrik.de vorbestellt werden.

Mainz, 8. Juni 2019

Jürgen Heimbach liest im Sonntagskind in Mainz

 

 

 

 

Die Lesung findet um 19:30 Uhr im Sonntagskind statt.

Jürgen Heimbach liest aus seinem neuen Roman Die Rote Hand und wird dabei von Johannes Steinbronn musikalisch begleitet.

 

 

Reservierungen unter 0152 - 533 100 63 oder info@sonntags-kind.de.

Bad Homburg, 21. September 2019

Jürgen Heimbach liest in F. Supp's Buchhandlung

 

 

 

 

Die Lesung findet von 16 bis 17 Uhr in F. Supp's Buchhandlung statt.

Im Rahmen der Jazztage Bad Homburg liest Jürgen Heimbach aus seinem neuen Roman Die Rote Hand mit der musikalischen Untermalung von Johannes Steinbronn am Klavier.

 

 

Der Eintritt ist frei.

Ingelheim, 24. Oktober 2019

Jürgen Heimbach liest in der Buchhandlung Wagner

 

 

 

 

Die Lesung findet um 19:30 Uhr in der Buchhandlung Wagner statt.

Jürgen Heimbach liest aus seinem neuen Roman Die Rote Hand.

 

 

Voranmeldungen unter 06132 - 2544 oder info@buchhandlung-wagner.de.

Baden-Baden, 21. Januar 2020

Artur Becker liest im Spiegelsaal des Kurhauses in Baden-Baden

 

 

 

Auf Einladung der Philosopisch-Literarischen Gesellschaft ließt Artur Becker aus seinem neuesten Roman »Drang nach Osten«. Die Lesung wird von Gerwig Epkes moderiert und findet um 2015Uhr im Spiegelsaal des Kurhauses Baden-Baden statt.

 

Vorverkauf über die Buchhandlung Straß, Baden-Baden.

 

Eintritt: 6€ | erm. 4€