"Der Wille vermag zwar viel, Künstler aber ist man, oder man ist keiner." Hans Fähnle, 1924

 

Hans Fähnle (1903 -1968) gehört zu einer Generation von Künstlern in Deutschland, die gegen die Zumutungen ihrer Zeit mit der Kraft und der Hoffnung der Kunst aufbegehrten. Gegen Gewalt und Leid setzte er die Farbe – »weiches Weiß, schwimmendes Grün, Variationen in Blaugrün«.

 

Das Katalogbuch zeigt erstmals umfassend das Werk dieses lange Verschollenen, das geprägt ist von existenzieller Hingabe und Verzweiflung, von immer neuem künstlerischem Aufbruch und hartnäckiger Verweigerung gegenüber dem jeweils herrschenden Geist der Zeit.

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

http://www.galerie-fähnle-freunde.de/

 

Uli Braun, Volker Caesar, Thomas Knubben (Hg.)

 

 

 

24,90
inkl. MwSt.
zzgl. Versand (bis 500gr: 1,65 €; CH u. EU: 3,50 €)
In den Warenkorb

Hans Fähnle. Maler

€ 24,90 / ca. CHF 30,80

ISBN 978-3-86337-048-0

 

Mehr anzeigen >>


Hans Fähnle. Maler

24,90inkl. MwSt.
zzgl. Versand (bis 500gr: 1,65 €; CH u. EU: 3,50 €)

€ 24,90 / ca. CHF 30,80

ISBN 978-3-86337-048-0

 


Mehr anzeigen >>