Sag es mir

19,80
inkl. MwSt.
zzgl. Versand (bis 500gr: 1,65 €; CH u. EU: 3,50 €)
In den Warenkorb

Vanessa F. Fogel
Sag es mir
Roman
Großes Format, Hardcover mit Schutzumschlag
Geb., 334 Seiten
€ 19,80 (D)
978-3-940888-58-7

 

Autorenprofil

Leserstimmen

Pressestimmen

http://vanessaffogel.tumblr.com

Mehr anzeigen >>


Sag es mir

19,80inkl. MwSt.
zzgl. Versand (bis 500gr: 1,65 €; CH u. EU: 3,50 €)

Vanessa F. Fogel
Sag es mir
Roman
Großes Format, Hardcover mit Schutzumschlag
Geb., 334 Seiten
€ 19,80 (D)
978-3-940888-58-7

 

Autorenprofil

Leserstimmen

Pressestimmen

http://vanessaffogel.tumblr.com


Mehr anzeigen >>


"Die Menschen werden dieses leichte, ernste Buch lieben!" Maxim Biller

Vanessa F. Fogel hat "Sag es mir" auf Englisch geschrieben – mit dem klaren Ziel, dieses Buch zuerst in Deutschland zu publizieren. Bei einer Reise nach Frankfurt am Main fand sie den Verlag dafür. Nun erscheint "Sag es mir" – in der kongenialen Übersetzung von Katharina Böhmer.

Eine junge Jüdin zwischen Tel Aviv, Berlin und New York, zwischen dem Pulsschlag der Metropolen und dem Schatten ihrer Geschichte: Fela begleitet ihren Großvater auf einer Reise in das Land seiner Kindheit, Polen, die Heimat, die ihm die Nazis genommen haben. Fela, Tochter einer Deutschen und eines Zionisten und selbst in Zeiten bewaffneter Konflikte aufgewachsen, spürt zunehmend, wie sehr ihr eigenes Leben mit dem des Großvaters verstrickt ist. Und doch gibt es da noch mehr, gibt es Liebe in Zeiten des Krieges, gibt es Humor, Verständnis – und eine Zukunft.

Vanessa Fogels Romandebüt verschmilzt deutsche, polnische und jüdische Geschichte. Sag es mir ist der Coming-of-age-Roman der „dritten Generation“.