Eine französische Geschichte

18,80
UVP inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Rudolf Rach

Eine französische Geschichte

Roman

Geb., 181 Seiten, 18,80 € (D)

978-3-940888-49-5

 

Autorenprofil

Leserstimmen

Pressestimmen

Mehr anzeigen >>


Eine französische Geschichte

18,80UVP inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Rudolf Rach

Eine französische Geschichte

Roman

Geb., 181 Seiten, 18,80 € (D)

978-3-940888-49-5

 

Autorenprofil

Leserstimmen

Pressestimmen


Mehr anzeigen >>


"Toll! DER Verlegerroman schlechthin."
Niki Théron, Frankfurter Buchmesse


Liebe und Geschäft – kann das gehen? Und, wenn ja, wie?
Jean Bart, Verleger in Paris, sucht eine neue Assistentin und findet Margot Rothier. Bart ist begeistert: Margot ist nicht nur schön, sondern auch bestens qualifiziert. Er will sie und keine andere. Bis Margot ihm etwas gesteht, was Bart und vor allem seinem wichtigsten Autor sehr in die Quere kommt.
Der erste Roman des Verlegers Rudolf Rach führt mitten in die Irrungen und Wirrungen des Verlagswesens, in eine Welt, die sich, wie kaum eine andere, ihre Mythen bewahrt hat.