Kerstin Schneider

Kerstin Schneider, geboren 1965 in Bremen, volontierte nach dem Studium bei einer Tageszeitung, war Redakteurin bei der taz in Bremen und ist seit 1999 Redakteurin beim „Stern“.

 

„Maries Akte“ ist ihr erstes Buch.

 

 

 

 

 

 

 

Kerstin Schneider bei weissbooks.w

weissbooks.w - Nr. 9

19,80
inkl. MwSt.
zzgl. Versand (bis 500gr: 1,65 €; CH u. EU: 3,50 €)
In den Warenkorb

 

Kerstin Schneider

Maries Akte.

Das Geheimnis einer Familie

Großes Format, Hardcover mit Schutzumschlag

Mit zahlreichen Abbildungen,

in der klassischen weissbooks.w – Gestaltung

286 Seiten, 19,80 € (D)

978-3-940888-02-0 

 

Inhalt

Mehr anzeigen >>


weissbooks.w - Nr. 9

19,80inkl. MwSt.
zzgl. Versand (bis 500gr: 1,65 €; CH u. EU: 3,50 €)

 

Kerstin Schneider

Maries Akte.

Das Geheimnis einer Familie

Großes Format, Hardcover mit Schutzumschlag

Mit zahlreichen Abbildungen,

in der klassischen weissbooks.w – Gestaltung

286 Seiten, 19,80 € (D)

978-3-940888-02-0 

 

Inhalt


Mehr anzeigen >>